Katharina Stoll

 Katharina Stoll

Ich arbeite als Psychologin und Psychoonkologin vor allem mit Menschen in Lebenskrisen oder mit schwerwiegenden körperlichen Diagnosen. Dabei finde ich auch für mich selbst immer wieder Antworten über den Lebenssinn und das Sterben. Seit 2011 bin ich Gestalttherapeutin und seit einigen Jahren mit Begeisterung Ausbilderin im TIB. Außerdem liebe ich das Theaterspielen und die Clownerie.

Persönliches

Liebe & Dankbarkeit: Für mein Leben, meine Verbündeten, meine Arbeit und die Spiritualität.

Muttersein: Eine unglaubliche Chance liebevoll mit mir selbst konfrontiert zu werden und hin- und wieder mit zu wachsen.

Wunsch: Neben allen Schwierigkeiten und Anstrengungen niemals das Leichte und Spielerische vergessen, Verbundenheit und Mitgefühl spüren und leben, offen und beweglich zu bleiben für Veränderungen und Entwicklung.

Inspiration: „Die Nacht in der das Fürchten wohnt hat auch die Sterne und den Mond“ (Mascha Kaléko).

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Menü