Psychologische*r Berater*in

Teil I: Psychologische*r Berater*in

Unsere Ausbildung zum*r integrativen Gestalttherapeut*in gliedert sich in zwei Teile:

  1. Ausbildung zum*r psychologischen Berater*in
  2. Ausbildung zum*r integrativen Gestalttherapeut*in

Es ist möglich nur den ersten Teil zu absolvieren. Für den zweiten Teil ist jedoch der erste Voraussetzung.

In der 2 Jahre dauernden Ausbildung zum*r „psychologischen Berater*in“ werden 12 grundlegende Lebensthemen in 12 Seminaren  behandelt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Selbsterfahrung und der Vermittlung psycho-spiritueller Gestaltberatung in vier Schritten:

  1. Den inneren Konflikt bennenen,
  2. die emotionale Dimension vergegenwärtigen,
  3. empathischer Dialog und schließlich
  4. einen inspirierten Raum schaffen, um eine heilsame Haltung in der Konfliktsituation einzunehmen.

Die Selbsterfahrungsseminare sind Blockseminare à vier Tage und finden alle zwei Monate jeweils von Donnerstagabend bis Montagmittag statt. Zusätzlich werden 14 tägig, 2 stündige Abendseminare unter Anleitung eines Ausbilders durchgeführt, in denen Meditationsmethoden, körpertherapeutische Interventionen und Beratungsmodelle eingeübt werden.

Kosten: 250 € monatl.

Diese Ausbildung ist als Bildungsveranstaltung anerkannt.

null
Laden Sie unsere Ausführliche Beschreibung zum Prozess herunter (PDF)
Herunterladen
Menü